Skip to main content

Acer Predator 8 (GT-810) 20,3 cm (8 Zoll) Tablet-PC

(3.5 / 5 bei 1 Stimme)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

35,00 € 290,11 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23
Jetzt zum Tablet

222,99 € 349,00 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23
Jetzt zum Tablet

279,00 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23
Jetzt zum Tablet
Display (Zoll)8
Auflösung (Pixel)1920 x 1200
Breite (mm)127
Höhe (mm)218
Dicke (mm)8.6
Gewicht (g)353
Akku (mAh)4420
SystemAndroid

Was kann das Predator 8 Gaming-Tablet von Acer?

Acer bewirbt sein Predator 8 Gaming-Tablet damit, dass es mit einem überwältigen Klang und einem superschlanken Rahmen ein einzigartiges Spielerlebnis bietet. Bei dem Predator 8 handelt es sich laut Hersteller um „das lauteste Gaming-Tablet auf dem Planeten“. Ob das Spielerlebnis wirklich so einzigartig ist und was das Tablet alles bietet, soll der folgende Testbericht klären. 

Edles Gehäuse und angenehme Maße

Das Gaming-Tablet wird von einem edlen Gehäuse aus Aluminium umrahmt. Es wiegt 350 Gramm und ist lediglich 8,6 Millimeter dick. Diese Faktoren sind schon einmal als positiv zu bewerten – das Tablet ist weder besonders leicht noch zu schwer oder zu dick.

Innovativ: Die vier Frontlautsprecher des Predator 8

Was ebenfalls als positiv zu bewerten ist und was das Tablet tatsächlich von anderen Gaming-Tablets abhebt, sind die vier Frontlautsprecher. Diese sind an den Ecken des Tablets platziert und bieten eine Raumklangwiedergabe beim Spielen, beim Wiedergeben von Videos sowie bei der Musikwiedergabe. 

Satte Farben und ein hoher Kontrast

Auch das IPS-Display mit Full-HD-Auflösung weiß zu überzeugen: Acer spricht von einer Abdeckung des sRGB-Farbraums, die 100 Prozent beträgt. Außer dem Predator 8 erreichen i.d.R. nur OLED-Displays eine solch hohe Abdeckung – Kompliment an Acer! Das Tablet glänzt jedoch nicht nur mit einer tollen Farbpracht, sondern auch mit einem hohen Kontrast. Dieser beträgt 151:1. Allerdings ist die Helligkeit mit durchschnittlich 240 Candela pro Quadratmeter etwas schwach.

Abzüge beim Benchmark

Nicht besonders stark ist auch der Intel Atom x7-Prozessor. Dieser weist niedrige Benchmark-Ergebnisse auf, auch, wenn beim Spielen oder beim Surfen keine Ruckler festgestellt werden können: Die 3DMark Ice Storm Unlimited Werte des Predator 8 betragen lediglich 17.884 Punkte. Das ist weniger als bei einem Intel Atom x5-Prozessor, welcher immerhin bis zu 24.000 Punkte erreicht.

Auch der Akku schwächelt

Abzüge gibt es auch bei der Akku-Laufzeit. Diese beträgt beim Wiedergeben von Videos gerade einmal drei Stunden und 28 Minuten, was deutlich unter dem Durchschnitt liegt. Wer surft, kann sich wiederum über eine Akku-Laufzeit von knapp fünf Stunden freuen. Die Ladezeit von durchschnittlich 3 Stunden ist akzeptabel.

TacSense und Precison Plus versprechen eine hohe Genauigkeit beim Zocken

Wer gerne und viel zockt, weiß: Präzision ist gefragt – etwa beim Anvisieren von Zielen. Acer gibt an, dass eine höhere Anzahl an kleinen Sensoren für eine einzigartige Erfassung von Fingertipps sorgt. Diese Technik nennt der Hersteller Precision-Plus-Technik. Mit TacSense wird dem Gamer Feedback gegeben – etwa in Form von leichten Vibrationen. Hierfür muss das jeweilige Game die Funktion unterstützen.

Und tatsächlich: Das Tablet reagiert gut auf Fingertipps – das Anvisieren von Zielen ist genau. Ob das Tablet wirklich viel genauer ist als andere Gaming-Tablets ist jedoch fraglich. 

Das Predator 8 von Acer – Fazit

Das Predator 8 wurde eigens für den Gaming-Bereich konzipiert. Es überzeugt mit einem leichten Gehäuse und mit einem 8-Zoll-Display, welches äußerst kontrastreich ist und den sRGB-Farbraum komplett abdeckt. Das Tablet samt Intel-CPU läuft flüssig, allerdings enttäuscht der Atom x7-Prozessor im Benchmark etwas. Der größte Schwachpunkt liegt in der Akku-Laufzeit, welche bei der Wiedergabe von Videos lediglich 3,5 Stunden beträgt. Zum Zocken ist das Tablet von Acer dennoch gut geeignet und die vier Frontlautsprecher bieten einen tollen Sound ! 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

35,00 € 290,11 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23
Jetzt zu deinem Tablet

222,99 € 349,00 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23
Jetzt zu deinem Tablet

279,00 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23
Jetzt zu deinem Tablet

35,00 € 290,11 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 22. November 2017 19:23

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen