Skip to main content

Lenovo Yoga Tab 3 Pro mit integriertem Projektor/Beamer

(3.5 / 5 bei 71 Stimmen)

Alle (5) anzeigen Preisvergleich

12,99 € 59,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zum Tablet

24,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zum Tablet

24,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zum Tablet
Display (Zoll)10.1
Auflösung (Pixel)2560 x 1600
Breite (mm)247
Höhe (mm)179
Dicke (mm)4.68
Gewicht (g)665
Akku (mAh)10200
SystemAndroid

Das Lenovo Yoga Tab 3 Pro ist sozusagen der große Bruder des Yoga Tab 3, was man schon gleich bei den technischen Daten merkt. Aber nicht nur bei den trockenen Zahlen kann es überzeugen, sondern auch bei den Funktionen. So besitzt das Yoga Tab 3 Pro einen eingebauten Projektor bzw. Beamer.

Eingebauter Beamer beim Lenovo Yoga Tab 3 Pro

Mit dem Feature müssen wir beim Yoga Tab 3 Pro einfach anfangen. Ein eingebauter Beamer in einem Tablet, dass ist schon etwas besonderes. Nun gut, das Tab 3 Pro gehört zu den Premium Geräten und kostet über 400 Euro, ist allerdings auch bei weitem nicht das teuerste Tablet auf dem Markt.

Beamer beim Yoga Tab 3 Pro im Detail

Nun gut, es ist kein Beamer wie man ihn aus dem Wohnzimmer kennt, es ist ein Mini-Beamer. Es ist ein sogenannter Pico Projector, der nur eine Auflösung von 800 x 480 Pixel aufweisen kann. Man kann hier also keine HD-Qualität erwarten, dennoch kann man das Bild auf eine Diagonale von 70 Zoll bringen.

Ein Kritikpunkt beim Beamer ist die Schwäche bei Licht. Eigentlich kann man ihn nur gut nutzen wenn der Raum völlig abgedunkelt ist. Somit eignet er sich leider nicht für die Zugfahrt oder die Konferenz. Abends in einem Hostel kann man aber so gut seine Netflix-Filme oder das aktuelle Bundesligaspiel.

Vor- und Nachteile des Tab 3 Pro

Ach wenn man den Beamer nur im Dunkeln benutzen kann, so ist es doch ein Beamer der da im Tablet steckt, ein klarer Pluspunkt. Außerdem kann das Tablet mit einer guten Verarbeitung und einem hervorragendem Display punkten.

Besonders gefällt auch der integrierte Standfuß. In diesem befindet sich sogar ein Loch, an dem man das Tablet aufhängen kann. Also Nagel in die Wand, Tablet dran und schon hat man einen kleinen Fernseher an der Wand hängen.

Was leider nicht so gefällt ist das erhöhte Gewicht und auch die Akku-Laufzeit könnte besser sein. Dies hängt aber sicherlich an der hohen Auflösung mit den 299 ppi. Wer ein Gamer-Tablet sucht, der wird mit dem Lenovo Yoga Tab 3 Pro ebenfalls nicht gut beraten sein.

Bei der Dicke von etwas über 4 Millimetern sei übrigens auch noch eines gesagt, dieser Wert gilt natürlich nur für die dünnste Stelle des Yoga Tab 3 Pro.

Kaufempfehlung – Ja oder Nein?

Man möchte mit seinem Tablet auffallen und bei Freunden etwas zeigen was so niemand hat? Das ist das Lenovo Yoga Tab 3 Pro mit seinem eingebauten Beamer genau richtig. Es gibt für diesen so unglaublich viele Anwendungsgebiete, solange es eben nur dunkel ist.

Aber auch sonst hat es einiges zu bieten, wie beispielsweise den Standfuß oder die hohe Auflösung.

Also eine klare Kaufempfehlung, wenn man mit der Zylinderform am Rand des Displays klar kommt.

Sie suchen weitere Technik-News, wie beispielsweise den eingebauten Beamer? Dann schauen Sie doch einfach hier bei unserer Partnerseite vorbei.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

12,99 € 59,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zu deinem Tablet

24,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zu deinem Tablet

24,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zu deinem Tablet

458,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zu deinem Tablet

458,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49
Jetzt zu deinem Tablet

12,99 € 59,99 €

inkl. 19% MwSt.aktualisiert am: 23. September 2017 19:49

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen